drucken weiterempfehlen favoriten | Sitemap de | it
 
 
Südtiroler Höhenwege

Die Edelrauthütte ist Stützpunkt an bekannten Südtiroler Höhenwegen und europäischen Weitwanderwegen. Links finden Sie jeweils die aktuelle Wegbeschreibung als PDF, das Sie anklicken, ausdrucken und auf Ihrer Höhenwegs-Tour mitnehmen können. Zur Orientierung haben wir Kartenausschnitte beigefügt.

Höhenweg Neves
Vom Neves Stausee (Lappach, Ahrntal) ausgehend wandern Sie zur Chemnitzer Hütte und folgen dem Höhenweg Neves, der Sie über unberührte Moränenlandschaften am Großen Möseler, am Thurnerkamp und am Hohen Weißzint vorbeibringt. Nach 5-6 Stunden erreichen Sie das Schutzhaus Edelrauthütte.

 

Höhenweg Zösen
Wer unberührte Berge, eine unvergleichliche alpine Tier- und Pflanzenwelt und einsame Panoramen schätzt, für den ist der Höhenweg Zösen ein absoluter Geheimtipp in den Pfunderer Bergen. Sie wandern von Zösen über die Napfspitze auf das Schutzhaus Edelrauthütte und wieder hinunter zum Nevesstausee.

Pfunderer Höhenweg
Von Wiesen/Sterzing führt Sie der 64 km lange Weitwanderweg über die einsamen Pfunderer Berge bis nach Pfalzen ins Pustertal. Links im PDF finden Sie die 6 Tagesetappen mit aktuellsten Wegbeschreibungen, Höhenprofilen, wichtigen Telefonnummern und Wissenswertem, unten den Wegverlauf.Hier finden Sie die genauen Tourdaten und Höhenprofile zum Pfunderer Höhenweg: Info

 

 
Privacy ® Impressum
    Edelrauthütte, Anton und Michael Weissteiner, Tel. 0474 65 32 30